Theater Narrenschiff

Ensemble

Marco Janiel

Schauspiel . Vorstand

Marco (*1979 in Zeulenroda, Thüringen) feierte seine erste Premiere im theater narrenschiff 2004 im Stück DAS BACCHANAL und war seitdem in fast  50 verschiedenen Inszenierungen zu. Zudem führte er Co-Regie bei  zwei Stücken des Jugendclubs bloßgestellt, und schrieb gemeinsam mit Nils Jacobi das Script für den musikalischen Abend LIEBESGESCHWÜRE.

Seit 2011 ist Marco Mitglied des Vorstandes des theater narrenschiff e.V.  und seit 2016 erneut der 1. Vorsitzende des Vereins.

 

Marco spielt seit 1998 Theater in Unna, als er Mitglied der Studiobühne Lindenbrauerei wurde und ihr bis 2008 treu blieb. Hauptberuflich ist er Theaterpädagoge in der Jugend[Kultur]Werkstatt Dortmund-Hörde und nebenberuflich Autor von Kinder- und Jugendtheaterstücken. 

Rollen im TN

2004 *Das Bacchanal (Bunny Corcaron) *Gefährliche Liebschaften (Technik)2005  *Blid Date *Auf ewig die Stunden (Dan , Louis) *Franz K. - Kafka einen Abend lang (u.a. Max B.) *Angels in America (Joe Pitt) *Das Attentat (Cat´s Paw) (Mr. Darling) *Geschlossene Gesellschaft (Garcin) 2006 *FACTORY (Rocky)*Bash (Der Mann) *Das Bacchanal (Charles Macauly) *Frühlings Erwachen (Herr Melchior Gabor) 2007 *Dreck (Bruce) *FUTUR DE LUXE (Rudi) *Romeo & Julia (Capulet) *Hexenjagd (John Proctor) 2008 *STYX (Thanatos) *Spielwiese II *Drei Schwestern (Tuzenbach) *Die Altruisten (Ronald) *FIGHT CLUB (Protagonist) *Spielwiese III  2009 *Hamlet.Sabotage (Claudius) *Die.You.Tube.Monologe *MACBETH (Macbeth) *Viel Lärm um Nichts (Benedikt)*KATMANDU (Frank) 2010 *EQUUS (Martin Dysart) *TODSÜNDE 7.2010 (Einer der 7) *SPIELWIESE V *HITZEWELLE (Ray) *Der Disney Killer (Mistgabel) * SPIELWIESE VII *Der Kirschgarten (Lopachin) 2011 *WOYZECK (Woyzeck) *Sommernachtstraum (Lysander) *SPIELWIESE X *Die Möwe (Dorn) 2012 *DER GOTT DES GEMETZELS (Alain Reille) 2013 *Alice im Wunderland (Herzkönig) *THREE KINGS (KING HENRY VI.) 2014 *Shakespeare im Park/Under the Greenwood Tree (Benedikt) 2015 *Die Katze auf dem heißem Blechdach (Big Daddy) *What Fools these Lovers be (Peter Quince) *TITUS ANDRONICUS (Titus Andronicus) 2016 *Der Widerspenstigen Zähmung (Petrucio) *WAS IHR WOLLT (Sir Toby) *Viel Lärm um Nichts (Schlehwein) 2017 *Runnin' Wild (Mr. Henley) *Ein Blick von der Brücke (Eddie Cabone) *Wilde im Park - Die Wichtigkeit, Ernst zu sein *A Christmas Carol (Ebenezer Scrooge) 2018 *ORESTEIA (Agamemnon)