André Decker (*07.10.1976, Unna) studierte nach seinem Abitur an der Peter-Weiß-Gesamtschule in Unna, wo er die ersten Theatererfahrungen sammelte, an der Ballettakademie Köln und der Hoogschool voor de Kunsten in Amsterdam, die er mit dem Bühnentänzer Diplom 2002 abschloss. Während des Studiums tanzte er in Choreographien von Jochen Ullrich, Pavel Mikulastik und Vera Sander und erarbeitete erste eigene Choreographien in Köln und Amsterdam.1996/97 war er Gasttänzer im TANZFORUM in der Kölner Oper. 2001 organisierte er das Tanzfestival Spirits in Spé in Amsterdam und zeigte dort weitere choreographische Arbeiten. 2001 war er als Solotänzer in der mit Alfredo Fernandez erarbeiteten Choreographie VIVANT – a solo zu sehen. Daneben war er kurzfristig als TV Darsteller engagiert. 2002 erste Schauspielinszenierung in Amsterdam und seit 2003 künstlerischer Leiter, Hausregisseur, Choreograph und Darsteller des theater narrenschiff. Seit seiner ersten Inszenierung Politisch korrekt? - oder das letzte Abendmahl inszenierte er eine Vielzahl an Stücken (Schauspiel, Musical, Tanztheater & Performance Projekte) im narrenschiff, darunter zahlreiche eigene Stoffbearbeitungen. Daneben übernimmt er zahlreiche Workshops im Bereich Theater und Bewegung, sowie Choreographieaufträge in Unna, Dortmund und Umgebung. Seit 2010 ist André als Judas in Walter Jens Ich-ein Jud zu sehen und tourt damit durch das gesamte Ruhrgebiet

Regiearbeiten für das narrenschiff

*Politisch korrekt? - oder das letzte Abendmahl *Tattoo *Begegnungen - Episoden des alltäglichen Wahnsinns *Das Bacchanal  *Fabelhaftes über das Leben *Gefährliche Liebschaften *KIDS - for a doomed generatio *Hedwig & the angry inch *Auf ewig die Stunden *Unexpected Songs *Angels in America *Hotel Tarantino *Geschlossene Gesellschaft *FACTORY *Ein Sommernachtstraum  *BASH (Iphigenie in Orem) *Das Bacchanal (directors cut) *Frühlings Erwachen *Dreck *Romeo & Julia *Hexenjagd *Wer hat Angst vor Virginia Woolf...? *Die Altruisten *FIGHT CLUB *MeinHerzSchlagn *Zukunft im Focus *Hamlet.Sabotage *LETHE - Durch den Fluss des Vergessens *PHLEGETHON - Brennender EinFluss *Viel Lärm um Nichts *KATMANDU (Deutschsprachige Erstaufführung) *Die 8 Frauen *EQUUS *TODSÜNDE 7.2010 - Satan erbarme dich ihrer *HITZEWELLE *DER KIRSCHGARTEN *WOYZECK *Sommernachtstraum *Dein Leben in 65 Minuten *Heaven or LAS VEGAS *Die Möwe *EVERYBODY´S DARLING *PHÄDRA - Diese meine Arme, Sie brennen *LIEBES(GE)SCHWÜRE *Gefährliche Liebschaften *Das Bacchanal *Alice im Wunderland *Die.You.Tube.Monologe 2.0 *THREE KINGS *Endstation Sehnsucht *DNA *Onkel Wanja *Shakespeare im Park 2014/Under the Greenwood Tree  *Die Katze auf dem heißen Blechdach *OZ (Musical-Projekt Freie Wildbahn) *What Fools these Lovers be - Shakespeare im Park 2015 *TITUS ANDRONICUS *AN INBETWEEN DREAM (Tanzfilm)*Shall I Compare The To A Summersday? *WAS IHR WOLLT *Viel Lärm um Nichts (Shakespeare im Park 2016) *ROMEO & JULIA - Mit Projekt: FREIE WILDBAHN *IS THIS HAPPINESS? *Runnin' Wild

Le Sacre Du Printemps
Endstation Sehnsucht
THREE KINGS
Alice im Wunderland
Angels In America
Geschlossene Gesellschaft
Hexenjagd
Hedwig & the angry inch

ROLLEN IM tN

2003 *Politisch korrekt? - oder das letzte Abendmahl (Lucas) *Tattoo (Tiger) *Begegnungen - Episoden des alltäglichen Wahnsinns (u.a. Prior, Abby) 2004 *Das Bacchanal (Francis Abanathy) *Fabelhaftes über das Leben (Leonard Woolf) *Gefährliche Liebschaften (Valmont) 2005 *Auf ewig die Stunden (Richard) *Angels in America (Prior Walter) 2006 *FACTORY (Arty) *BASH (John)  *Das Bacchanal (Henry Winter) *Frühlings Erwachen (Herr Moritz Stiefel) 2007 *Dreck (J.)*Romeo und Julia (Tybalt) *FUTUR DE LUXE (Felix) *Hexenjagd (Pastor Hale) 2008 *STYX (Nyx) *Drei Schwestern (Kulygin) *Die Altruisten (Lance) *FIGHT CLUB (Tyler Durden) 2009 *Hamlet.Sabotage (Hamlet) *MACBETH (MacDuff) *Viel Lärm um Nichts (Claudio) *KATMANDU (Deutschsprachige Erstaufführung) (Martha) 2010 *Ich, ein Jud (Judas) *TODSÜNDE 7.2010 (Einer der Erstgeborenen) *HITZEWELLE (Pat) *DER DISNEY KILLER (Presley) *DER KIRSCHGARTEN (GAJEW) 2011 *Sommernachtstraum (Oberon) *Dein Leben in 65 Minuten (lluc) *HEAVEN or LAS VEGAS *Die Möwe (Trigorin) 2012 *Hedda Gabler (Brack) *DER GOTT DES GEMETZELS (Michel Houillé) *PHÄDRA - Diese meine Arme, sie brennen (Phädra) *Gefährliche Liebschaften (Vicomte de Valmont) 2013 *Das Bacchanal (Julian Morrow) *Alice im Wunderland (Hutmacher) *THREE KINGS (Edward IV) 2014 *Endstation Sehnsucht (Mitch) *Onkel Wanja (Michaíl Lwówitsch Ástrow) *Shakespeare im Park (Orlando) 2015 *Die Katze auf dem heißen Blechdach (Brick) *NippleJesus (Dave) *What Fools these Lovers be (Bottom) *TITUS ANDRONICUS  (Saturninus) 2016 *OTHELLO(Jago) *Viel Lärm um Nichts - Shakepseare im Park 2016 (Holzapfel) 2017 *Runnin' Wild (Jack) *Ein Blick von der Brücke (Alfieri)