Reinhard, am 12. März 1959 geboren, studierte zunächst evangelische Theologie und anschließend Sonderpädagogik in Dortmund. 1978 spielte er die Rolle des Obertheologen in "Ein Engel kommt nach Babylon" bei der Studiobühne der Uni Münster. In den Jahren 1978-1983 war er in der Filmkooperative Lünen tätig und spielte verschiedene Hauptrollen in abendfüllenden Spielfilmen mit Themen wie Rechtsradikalismus, Wirtschaftskriminalität oder Ausbildungsproblemen. Seine erste Regiearbeit entstand ´83 beim Jugendtheater Bergkamen und trug den Titel "Was heißt hier Liebe" von der Roten Grütze, wobei er außerdem die Rolle des Erzählers trug. Ein Jahr später erschien der Film "Rolltreppe abwärts", für den Reinhard sowohl am Drehbuch mitarbeitete, als auch Regie führte. 1986/87 spielte er bei Blausablau&Band Bergkamen die Rolle des "Rocky" in der "Rocky Horror Show". Im selben Jahr hatte er u.a.Gastspiele in England mit dem Stück "Mirandolina", bei dem er die Rolle des Cavaliere de Rippafratta spielte. 1988/´89 war er in verschiedenen freien Projekten im Kreis Unna tätig, u.a. bei "Abendstunden im Spätherbst", in dem er die Rolle des Korbes hatte und Regie führte. Seine erste Rolle, "Moritz Stiefel", im theater-narrenschiff spielte Reinhard 1992 in "Frühlingserwachen". Drei Jahre später übernahm er die Rolle des Prospere in "Der grüne Kakadu" beim Theater im Depot, Dortmund und 1997 die Rolle des Herzogs von Ferrara in "Lukrezia Borgia". Seit 2003 ist der jetzige Förderschulrektor festes Mitglied im theater-narrenschiff.
Neben seinen Projekten nahm Reinhard Schauspielunterricht nach den Methoden von Stanislavski und Strassberg u.a. bei der Dortmunder Kammerschauspielerin Ines Burghardt sowie in vielen weiteren Kursen und Workshops.

Reinhard Schulte mit Dorit Knoch in Wer hat Angst vor Virginia Woolf...?

2003

*Politisch Korrekt? - oder das letzte Abendmahl (Zach)

*TATTOO (Noah)

*Begenungen - Episoden des alltäglichen Wahnsinns (u.a. Cyrano, Moritz)

2004

*Das Bacchanal (Julian Morrow)

*Tschechow...einen Abend lang

2005

*Franz K. (Onkel, Doktor)

*Angels in America (Roy Cohn)

2006

*Factory (Andy)

*Das Bacchanal (Julian Morrow)

2007

*Hexenjagd (Pastor Parris)

2008

*Wer hat Angst vor Virginia Woolf...? (George)

2009

*Viel Lärm um Nichts (Leonato)