Thorsten Kellner (12.01.1986, Kamen) machte 2007 sein Abitur an der Gesamtschule Kamen und leistet im folgenden Jahr seinen Zivildienst in den MLK-Werkstätten in Kamen. Schon 2005 begann er als Gitarrist in dem Orchester für die tn-Produktion ANGELS IN AMERICA, nachdem er 2004 als Bandleader in HEDWIG AND THE ANGRY INCH tätig war. Es folgten mehrere Schauspiele, in denen er beispielsweise die Rolle des "Oberon" in EIN SOMMERNACHTSTRAUM 2006 spielte. Daneben war er oft für die Musik des narrenschiffs verantwortlich und machte so zum Beispiel die Filmmusik für ZUKUNFT IM FOCUS oder die Playbacks für TODSÜNDE 7.2010. Neben seiner Tätigkeit im tn nahm Thorsten sein erstes eigenes Album 2008 mit dem Namen HOMES auf. 2011 folgte sein Album POINT OF VIEW, das er auch im tn präsentierte. In Under the Greenwood Three ist Thorsten in dieser Spielzeit wieder auf der tn Bühne zu sehen.

 

Zur Zeit studiert Thorsten Musikpädagogik und Philosophie an der Bergischen Universität Wuppertal, wo er u.a. die Produktionsassistenz und Technik für ERICK SATIE, COMPOSITEUR DE MUSIQUE im Jahr 2010 und die Gedichtvertonung, sowie die Soundcollagen und das Sounddesign für das Projekt ES DICHTET IN MIR - ELSE LASKER-SCHÜLER übernahm.

Besuchen sie die Winterleaves homepage

www.winterleaves.de

Rollen / Musik im tn

2004 *Hedwig & the Angry Inch (Gitarre, Vocal) 2005 *Angels in America (Gitarre) *Hotel Tarantino (Lance, Leo) *Winterleaves (Komposition, Gitarre & Gesang) 2006 *Factory (Aladin, Fred) *Ein Sommernachtstraum (Oberon) *Winterleaves - Fall Project (Komposition, Gitarre, Gesang) *Frühlings Erwachen (Technik) 2007 *Futur de luxe (Musik) *Orange Lights (Gitarre/Gesang) 2008 *Spielwiese *Zukunft im Focus (Filmmusik) 2009 *Viel Lärm um Nichts (Ein Barde) *INSOMNIA meets WINTERLEAVES (Musik)  2010 *TODSÜNDE 7.2010 (Musik/Technik) *SPIELWIESE VII 2013 *Geburtstagsgala - 10 Jahre tn 2014 *Winterleaves live in concert *Shakespeare im Park/Under The Greenwood Tree (Ein Barde)