Matthias, am 26.November 1985 in Unna geboren, war in den Jahren 2001-´02 Mitglied des Pop-Chores "Vokal-Fatal" in Asseln und sang, bevor er 2005 sein Abitur machte, im Jazz-Kammer-Chor des Pestalozzigymnasiums in Unna. Der jetzige Student der Kunstgeschichte und Philosophie an der Ruhr-Universität - Bochum feierte sein Debüt im theater-narrenschiff 2004, und sang "Tommy" in dem Glam-Rock-Musical "Hedwig and the angry Inch". Seit dem Jahr 2005 ist er festes Mitglied im theater-narrenschiff.

Die 8 Frauen

Matthias Zahlten mit André Decker in HEXENJAGD

2004

*Hedwig & the Angry Inch (Tommy)

2005

*Unexpected Songs (Gesang)

*Angels in America (Himmelsbewohner)

*Hotel Tarantino (Elsbeth, Gesang)

*Winterleaves (Gesang)

2006

*Factory (Moderatorin)

*Ein Sommernachtstraum (Egea)

*Winterleaves - Fall Project (Gesang)

*Frühlings Erwachen (Ilso, Georg)

2007

*Romeo & Julia (das Capulet Biest, Todesengel)

*Hexenjagd (Tituba)

2008

*Spielwiese

*Spielwiese II

*FIGHT CLUB (Div. Rollen)

2009

*MACBETH (Malcom)

 *Viel Lärm um Nichts (Conrad)

* Die 8 Frauen (Augustine)